Kunden, Privatkunden und Firmenkunden

In Insurgo werden Kunden nach Privatkunden und Firmenkunden unterteilt.

In dem Menüpunkt Kunden werden alle Kunden (Privat und Firmen) angezeigt.

Die Struktur ist bei allen 3 Menüpunkten grundsätzlich gleich und wird im Folgenden erklärt.

Dashboard Aufbau

Status

Im oberen Reiter werden Deine Kunden nach Status (Aktiv, Inaktiv, Interessent) aufgeteilt. Standardmäßig werden Dir alle aktiven Kunden angezeigt. Den Status eines Kunden kannst Du in festlegen, wenn Du einen Kunden bearbeitest.

Durchsuchen

Unter den Reitern für den Status findest Du eine Suchleiste. Hier kannst Du Deine Kunden nach ihrem Namen aber auch nach dem Geburtsdatum, der PLZ oder dem Ort usw. durchsuchen.

Tabelle

Die Tabelle ist standardmäßg in die folgenden Spalten unterteilt:

  • Segment

  • Nachname/Firmenname

  • Vorname

  • Verträge

  • Anzahl offener Schäden

  • Anzahl Dokumente

  • Anzahl Mitteilungen

Durch Klicken auf eine der Spaltenbezeichnungen lässt sich die Tabelle nach diesem Kriterium sortieren.

Wie Du die Spalten der Tabelle individuell anpassen kannst, wird unten erklärt.

Segmente

Wenn Du einen Kunden bearbeitest, kannst Du ihn/sie einem Segment (A, B, C, VIP) zuordnen. Sie dienen dazu, Kunden nach Wichtigkeit abzustufen. Diese Segmente sind von Insurgo vorgegeben und lassen sich nicht verändern.

Einträge markieren (Bookmark-Symbol)

Mit dem Bookmark-Symbol (Lesezeichen) kannst Du Kunden (und übrigens auch Verträge) markieren, beispielsweise um sie Dir für später zu merken. Markierte Kunden erscheinen im Kachel-Menü oben rechts. Mehr Infos dazu findest Du unter Markierungen nutzen.

Kunden erstellen und bearbeiten

Um einen neuen Kunden zu erstellen, benutze das Plus-Symbol unten rechts und fülle im sich öffnenden Fenster die gewünschten Felder aus. Mehr Infos dazu findest Du hier: Kunden erstellen

Wenn Du die Angaben zum Kunden nachträglich ändern willst, kannst Du dies jederzeit tun: Klicke entweder in der Kundenliste ganz rechts auf das 3-Punkte-Menü oder öffne die Kunden-Detailansicht (durch Klicken auf einen Kunden) und klicke dann oben rechts auf das 3-Punkte-Menü.

Filter

Falls Dir die Suchleiste und Sortierungsfunktion der Tabelle nicht ausreicht, kannst Du Deine Kunden auch anhand verschiedener Kriterien filtern (indem Du auf den Filter-Button rechts über der Tabelle klickst):

  • Verantwortliche/r

  • Geburtstagsliste

  • Tag

  • Herr/Frau (nur bei Privatkunden)

  • Alter (nur bei Privatkunden)

  • Segment

  • Versicherungskategorie – ausschließen/einschließen

  • Anzahl der Verträge

Checkboxen

Wenn man bei mehreren Kunden gleichzeitig etwas verändern will, kann man das über die Checkbox in jeder Zeile tun. Es öffnen sich die Standard-Funktionen (gelbe Icons oben). Dabei gibt es folgende Möglichkeiten:

  • Kunden exportieren (siehe In XLSX-Datei exportieren und Kundenlisten importieren)

  • Segment setzen (Segmente werden weiter oben erklärt)

  • Status setzen (Aktiv, Inaktiv, Interessent)

  • Verantwortliche/n Mitarbeiter für diese/n Kunden setzen

  • Tags hinzufügen

  • Brief für Kunde/n erstellen

  • E-Mail an Kunde/n senden (bis zu 30 gleichzeitig)

Kundenliste konfigurieren

Die Konfiguration der Kundenliste funktioniert genau wie die Konfiguration der Vertragsliste.

  1. Um die Spalten der Kundenliste (Tabelle) zu verändern, klicke auf das Zahnrad-Symbol rechts über der Tabelle.

  2. Es öffnet sich ein neues Fenster, in dem Dir alle aktuellen Tabellen-Spalten angezeigt werden. Du kannst die Reihenfolge der Spalten hier einfach per Drag&Drop ändern.

  3. Außerdem kannst Du einstellen, ob eine Spalte auf Mobilgeräten angezeigt werden soll oder nicht.

  4. Um eine Spalte wieder aus der Tabelle zu entfernen, klicke einfach auf das jeweilige X.

  5. Um eine Spalte zur Tabelle hinzuzufügen, klicke auf Neue Spalte hinzufügen. Dir steht eine Vielzahl an möglichen Spalten zur Verfügung.

  6. Außerdem kannst Du die Sortierung, Reihenfolge und Anzahl der Einträge pro Seite für deine Kundenliste einstellen.

  7. Um die Tabelle wieder zurückzusetzen, klicke auf Standardeinstellungen.

  8. Wenn Du deine Änderungen übernehmen willst, klicke auf Speichern. Ansonsten klicke einfach auf Schließen oder auf das X oben rechts im Fenster.

Viel Spaß! 🎉

War diese Antwort hilfreich für dich?