Der Begriff Tag bedeutet “Schlagwort” oder “Etikett”. Mit der Funktion kannst Du sowohl Privatkunden als auch Firmenkunden besser kategorisieren.

Beispiele für Tags

  • Maklervertrag

  • Vollmacht

  • Datenschutzerklärung

  • Branchen

  • Zuträger

Tags anwenden

Wenn Du einen Kunden aufrufst, findest Du oben die Funktion Tags.

Hier kannst Du dem ausgewählten Kunden passende “Schlagworte” vergeben.

Um einen Tag hinzuzufügen, klicke auf "+Tags". Es öffnet sich ein Feld, in dem alle aktiven Tags angezeigt werden. Klicke in die leere Fläche und gib den Namen des neuen Tags ein:

Tags löschen

Um einen Tag wieder zu löschen, klicke auf "+Tags". In dem sich öffnenden Feld siehst du alle deine Tags und kannst sie durch einen Klick auf das "x" neben dem Namen wieder entfernen:

Nach Tags filtern

In der Kundenübersicht hast Du die Option nach den vergebenen “Tags” Kunden zu selektieren.

Wir geben das Schlagwort “Newsletter” ein. Nun werden uns alle Kunden angezeigt, die das Schlagwort “Newsletter” enthalten.

Du kannst die Tags-Funktion natürlich nach Deinen eigenen Vorstellungen nutzen.

War diese Antwort hilfreich für dich?