Allgemein

Stelle sicher, dass Dein Kunde alle verfügbaren Updates bzgl. seines Betriebssystems und der insurgo Kunden-App durchgeführt hat.
Für den Login benötigt der Kunde Deine Makler-ID. Diese findet er in der Einladungsemail. Du kannst sie innerhalb insurgo im Bereich "Administration" -> "Konto" -> "Kundenapp" einsehen.

Sollte Dein Kunde die Einladungsemail nicht in seinem Posteingang finden, so ist sie möglicherweise im Spam-Ordner (bei manchen E-Mail Anbietern auch "Junk" genannt) gelandet.

Dein Kunde kann sich nicht registrieren (erste Anmeldung)

Die E-Mail Adresse über die Du den Kunden eingeladen hast, ist auch gleichzeitig für die Anmeldung in der Kunden-App nötig. Das Passwort, welches der Kunde selbst vergibt muss folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • mind. 8 Stellen

  • mind. ein Kleinbuchstabe

  • mind. ein Großbuchstabe

  • mind. eine Zahl

  • mind. ein Sonderzeichen

Als Admin hast Du auch die Möglichkeit den Kunden im Bereich "Administration" -> "Externe" -> "Eingeladene" manuell zu aktivieren:

Hier gibts die Anleitung

Dein Kunde kann sich nicht einloggen

  1. Für den Login benötigt Dein Kunde wie oben beschrieben Deine Makler-ID. Sollte es Probleme mit seinen Zugangsdaten geben, kann er bei der Anmeldung in der Kunden-App die Funktion "Passwort vergessen" nutzen.

    Dein Kunde bekommt anschließend eine E-Mail und kann ein neues Passwort festlegen.

  2. Sollte dies nicht funktionieren, prüfe bitte, ob der Kunde bei Dir im Bereich "Administration" -> "Externe" -> "Deaktiviert" gesperrt ist. Dort kannst Du ihn über das 3-Punkte-Menü wieder aktivieren.

Dein Kunde kann plötzlich die Kunden-App nicht mehr nutzen

  1. Bitte den Kunden die App komplett zu schließen. Je nach Smartphone funktioniert das unterschiedlich (Apple iOS oder Android).

  2. Sollte das nicht ausreichen, ist es wichtig, dass er sich in der Kunden-App abmeldet (untere Menüleiste "Ich" -> "Abmelden")

  3. Danach bitte nochmal die App komplett schließen, wieder starten und mit den bekannten Zugangsdaten einloggen

Dein Kunde sieht nur seine Verträge, obwohl Du ihm auch die Verträge anderer Kunden freigegeben hast

  1. Prüfe, ob Du die Vorgehensweise laut diesem Artikel richtig durchgeführt hast

  2. Anschließend sollte Dein Kunde die Kunden-App einmal komplett schließen (wie oben beschrieben) und sie dann wieder starten

  3. Sollte das nicht ausreichen, ist es wichtig, dass er sich in der App abmeldet (untere Menüleiste "Ich" -> "Abmelden")

  4. Danach bitte nochmal die App komplett schließen, wieder starten und mit den bekannten Zugangsdaten einloggen

Nun sollte er auch die anderen Kunden inkl. Verträge zur Auswahl haben:

War diese Antwort hilfreich für dich?