Insurgo ermöglicht einen einfachen und schnellen Daten- und Dokumentenaustausch mit Deinen Kunden über das Kundenportal.

Lade Deine Kunden ein und schalte Vertragsinformationen und Dokumente für sie frei. Nur Du entscheidest was der Kunde sehen darf – das kannst Du jederzeit ändern. Auch Deine Kunden können die Schäden direkt über das Portal unkompliziert melden.
Egal ob es sich um einen Privatkunden handelt oder ob Du z. B. einem Mitarbeiter eines Firmenkunden einen Zugang geben möchtest: Insurgo lässt Dir die Freiheit, alles selbst festzulegen. Selbst Tochterfirmen können mit einbezogen werden!

Zugang an Kunde vergeben:

Öffne den entsprechenden Kunden, klicke auf Kontakte, anschließend auf Personen und füge einen Berechtigten hinzu.

Gib nun die Daten ein. Als Pflichtfelder sind notwendig:

  • Vorname

  • Nachname

  • E-Mail Adresse

Wechsle auf den zweiten Reiter Kundenportal und aktiviere dort den Kundenportal-Zugang.

Hier entscheidest Du ggfs. außerdem, ob auch die verknüpften Organisationen (Tochterunternehmen, WEG´s etc.) oder nur gewisse Sparten sichtbar sein sollen.

Der Eingeladene erhält nun eine E-Mail, mit der er den Account aktivieren und selbst ein Passwort vergeben kann.

Nun ist der Zugang eingerichtet.


Um zu sehen, für welche Kunden das Kundenportal freigegeben wurde, wechsle in den Menüpunkt Administration und dort auf Externe:


War diese Antwort hilfreich für dich?