Dieser Artikel klärt die Frage, ob Du bei einem Vertrag als Gesellschaft den Assekuradeur oder den Versicherer hinterlegen solltest.

In Insurgo musst du für jeden Vertrag eine Gesellschaft hinterlegen.
Wenn du mit Assekuradeuren arbeitest, hast Du Dich vielleicht schon mal gefragt, ob Du als Gesellschaft den Assekuradeur oder den Risikoträger eintragen sollst.

💡 Die Empfehlung von Insurgo ist, als Gesellschaft den Assekuradeur einzutragen, da dieser Dein erster Ansprechpartner für Schadenmeldungen, Kündigungen, etc. ist.

Um trotzdem den Überblick zu behalten, kannst du den Namen des Versicherers beispielsweise zusätzlich im Feld Vertragsname vermerken.

Alternativ kannst du den Namen des Versicherers als Bemerkung notieren.

War diese Antwort hilfreich für dich?