Damit die Maklervollmacht automatisch beim Versand einer Email-Vorlage berücksichtigt wird (wie in diesem Artikel beschrieben) hast Du drei Möglichkeiten diese zu markieren.

Einzelnes Dokumente markieren

Du wählst manuell beim Kunden innerhalb der Kundendokumente das bestehende Dokument aus, markierst es und nutzt dann die Funktion "Maklervollmacht als automatischen E-Mail-Anhang setzen". Diese Funktion wird Dir nur angezeigt, wenn das Dokument die Kategorie "Maklervollmacht" hat.

Sammeländerung

Du nutzt die Sammeländerungsfunktion in der Kundenliste und kannst so mehrere Dokumente auf einmal ändern. Wähle zuerst die gewünschte Liste (Kunden, Privatkunden oder Firmenkunden), markiere dann alle Kunden, bei denen Du die Maklervollmacht als E-Mail-Anhang setzen möchtest und bestätige dies mit der Funktion "Neueste Maklervollmacht als automatischen E-Mail-Anhang setzen". Voraussetzung dafür ist, dass die Dokumentenkategorie "Maklervollmacht" schon beim Dokument ausgewählt wurde.

Neue Dokumente automatisch markieren

Wenn die Maklervollmacht schon bei Kunden hinterlegt ist, jedoch ohne Dokumentenkategorie, setze "Maklervollmacht" manuell und bestätige dann den Dialog mit "Ja":

War diese Antwort hilfreich für dich?