In diesem Artikel lernst Du, wie Du die Schnittstelle zu Nafi einrichtest.

Um die Schnittstelle bei Insurgo einzurichten, benötigst Du, neben einer gültigen Nafi-Lizenz, folgende Informationen:

  • App-Key (Client-ID)

  • Makler-Key (Client Secret)

  • Vermittler-ID und Anwender-ID

  • Deine Nafi Logindaten

Diese Daten müssen bei Insurgo hinterlegt werden.

App-Key (Client-ID)

Klicke auf Administration > Konto > NAFI.

Trage als App-Key das Wort Insurgo ein.

Makler-Key (Client Secret)

Melde dich jetzt in Deinem Nafi KFZ Online-Zugang an. Klicke dann auf das Zahnrad > Administration. Klicke anschließend auf "Schnittstelle freigeben".

Suche dann in der Liste nach „Insurgo“, aktiviere das Häkchen und klicke auf "Zugangsdaten anzeigen":

Es öffnet sich ein Fenster – hier findest du den Makler-Key.

Vermittler-ID und Anwender-ID

Die Vermittler-ID und Anwender-ID müssen in Deinen Profileinstellungen eingetragen werden. Klicke dazu auf deinen Namen oben rechts > Profil > Nafi.

Melde Dich jetzt in deinem Nafi KFZ Online-Zugang an. Klicke dann auf das Benutzersymbol > Bearbeiten. Hier findest Du Vermittler-ID und Anwender-ID.

Trage diese bei Insurgo ein.

Deine Nafi Logindaten

Fülle bei Insurgo (Profil > Nafi) außerdem die Felder Login und Passwort mit Deinem Anmeldename und Passwort von Nafi.

Klicke abschließend auf "Übernehmen". Die Schnittstelle ist jetzt eingerichtet!


In diesem Artikel lernst Du, wie Du die Schnittstelle nutzen kannst: Nafi-Schnittstelle nutzen

War diese Antwort hilfreich für dich?