Deine Empfehlung ist uns ein Dankeschön wert!

Unser Anspruch ist, dass Du von Insurgo so überzeugt bist, dass Du es jedem/r Versicherungsmakler/in sofort und ohne zu zögern weiterempfiehlst (wie es bereits viele Makler tun) 😊

Wenn Du uns weiterempfiehlst und das Vertragsverhältnis zustande kommt, haben wir uns als kleines Dankeschön ein Programm überlegt, bei dem Du für jede Weiterempfehlung belohnt wirst!

Weiterempfehlen lohnt sich dabei für beide Seiten:

  • Kolleginnen & Kollegen erhalten mit Insurgo eine tolle Software, die ihren Arbeitsalltag 10x besser macht 🤓

  • Für Dich gibt es pro erfolgreicher Weiterempfehlung einen 150 Euro Amazon-Gutschein 💸

Wie funktioniert das Programm?

Du erzählst den Maklern aus Deinem Umfeld von Insurgo und bittest sie, eine Insurgo-Demo zu vereinbaren: https://www.insurgo.de/anfrage-demo

Im Demo-Formular muss der/die Geworbene im Feld "Wie bist Du auf Insurgo aufmerksam geworden?" den vollständigen Namen Deines Maklerbetriebs eintragen.

Wenn es zu einer Buchung kommt, erhältst Du den Amazon-Gutschein (Teilnahmebedingungen gelten) per E-Mail von uns zugesendet.

Teilnahmebedingungen

  • Der Prämienanspruch besteht, wenn der/die Empfohlene innerhalb von 60 Tagen nach Ausfüllen des Demo-Formulars einen rechtswirksamen Vertrag über das Maklerverwaltungsprogramm "Insurgo" abschließt.

  • Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Kunden der Insurgo GmbH, die einen eigenen aktiven Vertrag haben.

  • Wird ein/e Empfohlene/r von mehreren Kunden geworben, entscheidet die Reihenfolge des Eingangs über den Anspruch.

  • Eine nachträgliche Meldung der Empfehlung für einen bereits wirksam zustande gekommenen Vertrag ist nicht möglich.

  • Es können nicht mehrere Benutzer desselben Maklerbetriebs geworben werden.

  • Die Teilnahmevoraussetzungen für das Kunden werben Kunden Programm sowie die Prämienart und -höhe kann Insurgo jederzeit auch ohne Vorankündigung ändern oder ergänzen. Maßgeblich ist die Prämienankündigung in ihrer jeweils aktuellsten Form.

  • Mit der Teilnahme erkennst Du die Bedingungen in ihrer jeweiligen Fassung an.

  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

War diese Antwort hilfreich für dich?