Dieses Problem tritt auf, wenn Du bzw. Dein vorheriges Kundenverwaltungssystem bei der VEMA bereits eine Kundennummer gespeichert hat. INSURGO überträgt eine eigene interne Kundennummer an die VEMA.

Die VEMA erkennt die neue Kundennummer und kann somit keine Verbindung zum bereits bestehenden Kunden herstellen.

Altes Kundenverwaltungssystem = alte Kundennummer
Insurgo = neue Kundennummer

Lösung:

Für die Lösung muss im VEMA Kundenbestand die alte Kundenummer gelöscht werden. Dafür gibt es bei der VEMA einen Prozess der die Löschung ermöglicht. Bitte sende dazu der VEMA eine E-Mail.

Empfänger: info@vema-eg.de
Betreff: Löschung Kundennummer, **VEMANUMMER**
Text:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir wechseln aktuell mit unserer Kundenverwaltung zur Insurgo GmbH.

In diesem Schritt bitten wir um Löschung der "Kundenummern" innerhalb unser VEMA-Datenverwaltung.

Mit freundlichen Grüßen 


Danach wird bei Übertragung eines Kunden zur VEMA ein bereits bestehender Kunde erkannt.

War diese Antwort hilfreich für dich?